Ja und Nein

der Weg mit sich und zu sich – kann so kunterbunt sein wie der herbstliche Laubwald.

Ein situatives Nein, aus der Tiefe des Urvertrauens ist mitunter das liebevollste Ja zum Selbst. Gehen Sie Ihre Wege immer aus der klar gefühlten Entscheidung des Augenblicks.

Wagen Sie die Liebe zu sich. Sie ist der wundervollste Baustein Ihres Seins.

Herbstgrüße für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Tagtäglich….

liegt die Unerschöpflichkeit in jedem von uns. Was Jede(r) macht, entscheidet über die Qualität des Seins.

Jeden Tag: Bei sich aufbrechen – zu sich fortschreiten – bei sich ankommen.

Mehr wird das Sein nie sein.

Für Sie von mir – Sylvia Voegele-Kopp

Liebe schenkt Freiheit

Wer die Schranken der Linitierung in sich selbst öffnet, öffnet der Liebe alle Pforten.

Ein Gedanke für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele Kopp

Jetzt

Suchen Sie den richtigen Zeitpunkt? Der ist Jetzt. Erlauben Sie sich, fernab jeder Vergangenheit das Jetzt zu leben. Lassen Sie los, was Sie limitiert. .Sie sind Ihre eigene Vollkommenheit. Mehr ist das Leben nicht. Aber auch nicht weniger. Nehmen Sie sich an. Überfluten Sie sich mit Freiheit, Macht und Freude. Sie selbst sind Ihr Schlüssel zum Sein. Oder sehen Sie das anders?

Schicke Ihnen die sonnigste Freude und ermächtigen Sie sich. Vergessen Sie nicht dankbar zu sein….

Für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele Kopp

Parteilos

Sobald sie reagieren. Partei ergreifen. Schlagen Sie sich auf die Seite des Problems, statt zur Lösung beizutragen.

Mein Montagsgedanke für Sie und Ihr Sein. Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Alltag

Nichts ist außerhalb von mir. Alles ist in mir. Was andere sehen – bin nicht ich. Das sind sie selbst. Projektionen. Poesie des Alltags ist die Sicht von Magda Brancato. Eine würdige, liebevolle Bilderzählung.über mich und mein lebendiges so Sein. Damit sich andere ein Bild von mir machen können hat Magda porträtiert…. Dankeschön für die Augenblicke

magda-brancato.de dolce-vita

Was Sie sehen, bin nicht ich…das sind Sie…vergessen Sie das nicht….

Ihre Sylvia Voegele Kopp

Augenhöhe

Wenn Sie Menschen auf Augenhöhe begegnen, sind Sie immer im Fluss des Lebens. Sie selbst sind der Ursprung.aller Erlebnisse. Verantwortung tragen ist der Inbegriff freien Seins.

Leben Sie und gehen Sie mit dem Herz-Navigator zu allem was Sie Selbst sein lässt.

Palaver-Impulse von Ihrer Sylvia Voegele-Kopp

Selbst mit Liebe

Morgens um Sieben und die Welt ist in Ordnung. 2 Frauen. Ein Weg. Eine Absicht. Gezielte Fragen. Ein Spiegel. Realität und Wirklichkeit im Blick. Dem Selbst mit Liebe und Achtung begegnen. Die Widerstände mit Mut und Macht wie Seifenblasen zerplatzen lassen. Eine Dokumentation der Gefühle in Berg und Talfahrten erleben. Das Lesebuch vom Wachsen Werden Sein. Weg von – hin zu Innerer Freude und Freiheit.

www.wochenblatt-online.de/nachrichten/biberach/die-welt-morgens-um-sieben

Danke an Maximilian Kohler vom Wochenblatt für seine Zeit, seine Empathie, seine Berichterstattung.

Das Buch Morgens um Sieben wartet auf Sie, Ihre Lust an der persönlichen Entwicklung. Einfach bestellen über das Kontaktformular Das Buch kostet 20 Euro. Der Reinerlös fließt komplett an die Stiftung www.stiftungvalentina.de

Meine Schatzsuchermethode ist effizient und konsequent. Sind Sie bereit?

Bis bald Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Morgens um Sieben

und die Welt ist in Ordnung. Das Buch ist fast flügge. Die Seiten sind gedruckt und derzeit werden sie gebunden. Also nur noch wenige Tage und wir können Ihnen das Buch in die Hände legen. Sie dürfen dann loslesen. Wachsen Werden Sein. Bis zur letzten Linie.

Zwischendurch möchte ich jedoch mal Danke sagen an alle, die uns unterstützt haben und ihren Beitrag zum Gelingen geleistet haben. Jeder ist ein Teil vom Ganzen. Da ist Magda Brancato, die das Buch unseren Charakteren entsprechend gesetzt hat. Die von Morgenlicht geflutete Fotografie für unsere Imagekampagne ist ebenso ihr Werk. Magda – Du bist ein Juwel. Danke lieber Georg, dass Du mit uns jedes Kapitel diskutiert hast. Den Prototypen Buch geklebt hast, um zu zeigen wie wertvoll es ist. Und ein fettes Dankeschön an Elke Biberstein, die uns dorthin geführt hat, wo das Buch weiterging. Das ist Peter Koch von dtp4you, der den Weg zum Buch sehr persönlich begleitet hat – Danke Peter für Dein besonnenes, liebenswertes Sein. Danke lieber Herr Kopp, dass Du das Buch quer gelesen hast und all die Fehlerteufelchen aufgespürt hast. Dann ist da die Druckerei Schirmer in Riedlingen, die unser Buch nach individuellen Wünschen gefertigt hat. Danke liebes Schirmer-Team. Und am heutigen Tage geht ein tief dankbarer Gruß an Dr. Roland Reck vom Blix Verlag. Er hat sich richtig viel Zeit genommen uns zuzuhören, die Zeilen des Buches zu lesen und darüber zu berichten. Dankeschön, lieber Herr Dr. Reck. Sie haben sehr sensibel zugehört und auf den Punkt geschrieben. Ich habe Gänsehaut.

Fit & Gesund: Wille und Demut, von Roland Reck

Haben Sie Lust bekommen auf das Buch? Rufen Sie mich bitte an. Sie erreichen mich unter der Nummer 07373 915200. Wenn es Ihnen lieber ist, können Sie auch jederzeit das Kontaktformular ausfüllen. Ich versende das Buch sehr gerne. Sollten Sie die Begegnung mit mir wünschen, können wir auch gerne einen Buch-Abholtermin vereinbaren.

Das Buch kostet 20 Euro. Den Reinerlös spenden wir komplett an das Projekt Valentina: www.stiftungvalentina.de

Von Liebe und Dankbarkeit erfüllte Grüße reisen durch die Welt.

Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Liebe weiß

Sie können alles Wissen dieser Welt lesen, in sich tragen. Dennoch unwissend sterben. Denn es ist die Liebe die alles weiß.

Eine Bedenkung reist.

Für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele-Kopp