mitten in der Nacht

ein paar Sterne am Himmel. Die Welt schläft. Ich bin extrem ausgeschlafen. Furchtlos und kraftvoller denn je. Meine Füsse bewegen sich mit mir und ich gehe jeden Tag durch Wald und Flur. Nein eine Krise habe ich dort nicht angetroffen. Schmetterlinge gesehen. Adler und Störche. Fische und eine in den Frühling explodierende Natur.

Klar, ruhig und fokussierter denn je. Ein weiteres Mal angekommen bei mir. Ich bin weder einsam noch sonst etwas. Alle Empfindungen erzeuge ich selbst. Ich bin. Nicht mehr, nicht weniger. Ausschließlich in Selbstverantwortung und fern anderer Meinungen gelandet.

Mich bewegt nicht ob etwas mehr oder weniger wird. Es kommt und geht alles wie es will. Mit was ich in Zukunft Geld verdiene und meine Existenz sichere – mache ich mir keinen Kopf mehr. Es wird das passieren, was zu mir passt.

Bei all dem was ist – oder auch nicht, gibt es nur eines. Es ist die Liebe. Die bedingungslose Liebe die in jedem von uns wohnt. Die schönste aller Dimensionen. Leichter als alles andere und von unermesslicher Kraft. Mit dieser Liebe ist alles machbar. Sie akzeptiert und urteilt nie. Sie gibt alles und kennt keinen Besitz. Sie ist weder laut noch leise. Sie ist nicht arm oder reich. Sie ist die Antwort auf den Sinn des Lebens. Ich lege mich hinein und lasse mich tragen. Hin zu all dem, dessen ich befähigt bin zu sein. Liebe…..

Danke an alle – die mir in den letzten Wochen die Möglichkeit geschenkt habe, mich entwickeln zu dürfen.

Sylvia Voegele-Kopp

Wertstücke

sind Werte im Leben Orientierungshilfen oder Hindernisse? Was hat welchen Wert? Was ist wertvoll? Was ist wertlos? Welche Werte halten das Sein zusammen?

Was haben Sie für einen Wertecodex? Und vor allem – warum? Dient er Ihnen, oder limitierten Sie sich damit? Mit welchem Maßband messen Sie? Urteilen Sie über Werte? Glauben Sie an das was werte formuliert ist?

Haben Sie die Wertedefinition für sich oder für andere? Und vor allem, was sagt es über Sie selbst? Über Ihr Sein und Dasein? Über Ihre Haltung?

Sind Werte Phrasen und Wortfragmente die sich gut lesen? Warum klammern sich Menschen so sehr an den Werten fest? Sind es Leitplanken auf der Autobahn des Lebens?

Mich treibt der Wertehandel um. Habe mir einen neuen Index formuliert. Der Börsenplatz mit den neuen Goldstücken darf sich finden.

Ich gehe heute los, suche nach dem was der Sinn ist und lagere die Meßeinheit Wert aus.

Vielleicht möchten Sie sich auch überdenken. Auf dem Weg in eine neue, sinnerfüllte dem Planeten dienende Zeit.

Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Parteilos

Sobald sie reagieren. Partei ergreifen. Schlagen Sie sich auf die Seite des Problems, statt zur Lösung beizutragen.

Mein Montagsgedanke für Sie und Ihr Sein. Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Frischluft grüßt Denkraum

Um zu Werden wer man ist, bedarf es der Klarheit und dem Mut zu reflektieren. Wahrnehmen was wirklich ist. Ohne Schatten der Vergangenheit oder Angst vor der Zukunft. Wachsen Werden Sein… Worte aus dem Buch Morgens um Sieben. Ich durfte Margit Singer begleiten. Weg von limitierendem….Ein dialogstarkes Buch mit zielführenden Fragen und lebensnahen Bedenkungen von Margit und mir.

Aktuell zu Morgens um Sieben biete ich Ihnen Wandercoaching und eine Einführung in sinn stiftendes Selbstcoaching.
Frischluftdialoge – im Rucksack dabei Kräuterköstlichkeiten. Der Biosphärenpark beglückt mit Wegen und Nischen. Natur als Schlüssel zum Selbst.

Rufen Sie mich an. 07373 915200 ist 24 Stunden erreichbar oder nutzen Sie mein Kontaktformular sylvia-voegele-kopp.

Herzlichste Grüsse für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele Kopp

Es war einmal…

mit diesem Satz können Sie jeden gedachten Gedanken beginnen und sofort wieder ablegen. Es sind ganz alleine Ihre eigenen Gedanken die Ihre Welt bestimmen. Resultierend aus der Summe Ihrer Lebenserkenntnisse. Ein wenig wie die Märchen in den Büchern der Kindertage. Und wenn Sie sich das Ganze einmal genau betrachten, ist alles vorbei bevor es begonnen hat. Das Schönste was wir Menschen uns erhalten können, ist die Neugier eines Kindes das noch nicht von der Gesellschaft verformt wurde. Lassen Sie jedes Kind in seiner einzigartigen Potenzialentfaltung und nehmen Sie sich ein Beispiel daran. Wissen Sie noch wie schön es war Kind zu sein? Und nehmen Sie die Gedanken, die Sie über sich und andere denken nicht so ernst. Sie kommen aus Ihrem Fantasienland. Denken Sie sich frei. Nur das Jetzt zählt.

Überwinden Sie Ihre limitierenden Überzeugungen, die in der Summe Behinderungen für Sie und Ihr Leben sein wollen.

Für Sie von mir die Bedenkungen der Tage

Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Liebe weiß

Sie können alles Wissen dieser Welt lesen, in sich tragen. Dennoch unwissend sterben. Denn es ist die Liebe die alles weiß.

Eine Bedenkung reist.

Für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Vorteil + Urteil

Mit diesen beiden Worten habe ich meine Gedanken und Gefühle tiefgreifend befasst.

Sollten Sie sich in Zukunft dabei ertappen so richtig schön gedankenlos ein Vorurteil in die Welt zu schicken, denken Sie an meine Quintessenz.  Wer vorurteilt, kann schwer nur widerlegen.

Jeder Mensch ist ein besonderer Mensch, und das was Sie vielleicht zu einem Vorurteil greifen lässt, ist ein Mangel dem Sie noch einen Nährboden für eine persönliche Entwicklung schenken dürfen.

Haben Sie es gut mit der Woche und den Bedenkungen.

Für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Methode Schatzsucherin

Sie sind unerschöpflich. Es bedarf nur der Konzentration und Fokussierung Ihres Wollens. Disziplin, Begeisterung und Liebe sind die Sahnehäubchen zum Erfolg.

Im Coaching gehe ich intuitiv den Weg, der zu Ihnen passt. Etappenweise gehen wir zu Ihren inneren Juwelen.

Mit meiner Methode Schatzsucherin erwartet Sie eine klare und konsequente Potenzialentfaltung. Wachsen Werden Sein.

Der erste Schritt ist Ihr Erfolg. Einfach tun ist der Türöffner.

Sylvia Voegele-Kopp

Ursächliches

Nehmen Sie sich mal ein wenig Zeit und bedenken Sie, was Sie über sich denken? Schreiben Sie drauf los und lesen Sie Ihre Gedanken. Und dann holen Sie Ihre Gefühle bei Ihren Bedenkungen ab. Ganz schnell wird Ihnen klar, warum Sie manche Dinge im Leben auslösen.

Gehen Sie vertrauensvoll mit sich und erinnern Sie sich immer wieder selbst daran, dass Liebe und Achtung nur aus Ihnen selbst entstehen. Öffnen Sie Ihre inneren Schranken, lassen Sie Limitierungen los und gehen Sie bedingungslos den Weg, der sich Ihnen unter die Füsse schiebt. Bewegung bewegt. Begeisterung lässt Flügel wachsen.

Herzliche Grüße für Sie von mir – Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Klarsicht

Jeder Mensch kann sein Inneres Gleichgewicht nur selbst erlangen. Auf dem Weg dorthin ist sich spiegeln, erkennen, erfahren und akzeptieren das Handwerkszeug dazu.

Wandercoaching schafft Frischluft im Denkraum. Hilft bei der Entsorgung von altlastigen Denkmustern. Es gibt nur eine Person die Ihnen die Sicht verbaut. Sie ganz alleine. Entdecken Sie Ihr Potenzial.

Meine Wanderschuhe stehen bereit. Lassen Sie uns losgehen.

Ihre Sylvia Voegele-Kopp