Alltag

Nichts ist außerhalb von mir. Alles ist in mir. Was andere sehen – bin nicht ich. Das sind sie selbst. Projektionen. Poesie des Alltags ist die Sicht von Magda Brancato. Eine würdige, liebevolle Bilderzählung.über mich und mein lebendiges so Sein. Damit sich andere ein Bild von mir machen können hat Magda porträtiert…. Dankeschön für die Augenblicke

magda-brancato.de dolce-vita

Was Sie sehen, bin nicht ich…das sind Sie…vergessen Sie das nicht….

Ihre Sylvia Voegele Kopp

Augenhöhe

Wenn Sie Menschen auf Augenhöhe begegnen, sind Sie immer im Fluss des Lebens. Sie selbst sind der Ursprung.aller Erlebnisse. Verantwortung tragen ist der Inbegriff freien Seins.

Leben Sie und gehen Sie mit dem Herz-Navigator zu allem was Sie Selbst sein lässt.

Palaver-Impulse von Ihrer Sylvia Voegele-Kopp

Morgens um Sieben

und die Welt ist in Ordnung. Das Buch ist fast flügge. Die Seiten sind gedruckt und derzeit werden sie gebunden. Also nur noch wenige Tage und wir können Ihnen das Buch in die Hände legen. Sie dürfen dann loslesen. Wachsen Werden Sein. Bis zur letzten Linie.

Zwischendurch möchte ich jedoch mal Danke sagen an alle, die uns unterstützt haben und ihren Beitrag zum Gelingen geleistet haben. Jeder ist ein Teil vom Ganzen. Da ist Magda Brancato, die das Buch unseren Charakteren entsprechend gesetzt hat. Die von Morgenlicht geflutete Fotografie für unsere Imagekampagne ist ebenso ihr Werk. Magda – Du bist ein Juwel. Danke lieber Georg, dass Du mit uns jedes Kapitel diskutiert hast. Den Prototypen Buch geklebt hast, um zu zeigen wie wertvoll es ist. Und ein fettes Dankeschön an Elke Biberstein, die uns dorthin geführt hat, wo das Buch weiterging. Das ist Peter Koch von dtp4you, der den Weg zum Buch sehr persönlich begleitet hat – Danke Peter für Dein besonnenes, liebenswertes Sein. Danke lieber Herr Kopp, dass Du das Buch quer gelesen hast und all die Fehlerteufelchen aufgespürt hast. Dann ist da die Druckerei Schirmer in Riedlingen, die unser Buch nach individuellen Wünschen gefertigt hat. Danke liebes Schirmer-Team. Und am heutigen Tage geht ein tief dankbarer Gruß an Dr. Roland Reck vom Blix Verlag. Er hat sich richtig viel Zeit genommen uns zuzuhören, die Zeilen des Buches zu lesen und darüber zu berichten. Dankeschön, lieber Herr Dr. Reck. Sie haben sehr sensibel zugehört und auf den Punkt geschrieben. Ich habe Gänsehaut.

Fit & Gesund: Wille und Demut, von Roland Reck

Haben Sie Lust bekommen auf das Buch? Rufen Sie mich bitte an. Sie erreichen mich unter der Nummer 07373 915200. Wenn es Ihnen lieber ist, können Sie auch jederzeit das Kontaktformular ausfüllen. Ich versende das Buch sehr gerne. Sollten Sie die Begegnung mit mir wünschen, können wir auch gerne einen Buch-Abholtermin vereinbaren.

Das Buch kostet 20 Euro. Den Reinerlös spenden wir komplett an das Projekt Valentina: www.stiftungvalentina.de

Von Liebe und Dankbarkeit erfüllte Grüße reisen durch die Welt.

Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Es war einmal…

mit diesem Satz können Sie jeden gedachten Gedanken beginnen und sofort wieder ablegen. Es sind ganz alleine Ihre eigenen Gedanken die Ihre Welt bestimmen. Resultierend aus der Summe Ihrer Lebenserkenntnisse. Ein wenig wie die Märchen in den Büchern der Kindertage. Und wenn Sie sich das Ganze einmal genau betrachten, ist alles vorbei bevor es begonnen hat. Das Schönste was wir Menschen uns erhalten können, ist die Neugier eines Kindes das noch nicht von der Gesellschaft verformt wurde. Lassen Sie jedes Kind in seiner einzigartigen Potenzialentfaltung und nehmen Sie sich ein Beispiel daran. Wissen Sie noch wie schön es war Kind zu sein? Und nehmen Sie die Gedanken, die Sie über sich und andere denken nicht so ernst. Sie kommen aus Ihrem Fantasienland. Denken Sie sich frei. Nur das Jetzt zählt.

Überwinden Sie Ihre limitierenden Überzeugungen, die in der Summe Behinderungen für Sie und Ihr Leben sein wollen.

Für Sie von mir die Bedenkungen der Tage

Ihre Sylvia Voegele-Kopp

Klarheit

Wir verarbeiten alle Informationen mit unseren Sinnen. Wenn wir gewillt sind unsere Sinne zu schärfen, nehmen wir qualitativer wahr. Denken klarer.

Wenn wir anders denken verändert sich unser Körper. Wenn wir anders handeln verändern sich unsere Gedanken und Gefühle.

Mit allen Sinnen dem Leben einen Sinn geben.

Ihre Sylvia Voegele-Kopp

 

 

 

Leseprobe

Du brauchst keinen Grund um zu sein. Akzeptiere und Du bist. Du bist Dein eigener Besitz. Deine Wahrheit und Deine Wirklichkeit. Du brauchst keine Rechtfertigung.

Glaube an Dich. Lebe und Liebe. Nimm Dich und Deinen Inhalt mit auf die Reise, hin zu dem was ist.  Mühelos und federleicht.

Lass Dein Unbewußtsein. Gehe zur Quelle der Wirklichkeit. Du bist Produzent und Schauspieler Deines Selbst. Jetzt und zu jedem folgenden Augenblick.

Erlebe Dich in Deiner Brillanz. Erkenne den Wert dem Du folgst.

Mitten in der Überarbeitung des Textes, Morgens um 7. Und die Welt ist in Ordnung, möchte ich Ihnen eine kleine Leseprobe  auf den Weg geben.

Ihre Sylvia Voegele-Kopp